Hundeführerschein

Neuer Kurs zum Erlangen des Sachkundenachweises.

Beginn:  März 2020 genaue Angaben folgen

Bei Rückfragen mögen Interessierte bitte telefonisch oder beim Training nachfragen.
Tel.: 04941 / 9806201

Sachkundekurs Hundeführerschein (Gemäß § 3 NHundeG) 



<Bitte hier klicken für den Aktuellen Trainingsplan als PDF>


Aufgeschlüsselt:

  • Prüfgebühr an NHundG Oldenburg
    35.- €
    Prüfer Theorie
    10.- €
    Unterricht, Raummiete, U-Material
     30.- €
    5 er Karte für Praxistraining
    25.- €
    Prüfer Praxis 
    15.- €
    Gesamtkosten:
    115.- €

     

    Bei Rückfragen mögen Interessierte bitte telefonisch nachfragen.






Hundeführerschein Pflicht in Niedersachsen seit Juli 2013 

Seit Juli 2013 müssen Hundebesitzer in Niedersachsen einen „Sachkundenachweis“ erbringen, dass sie in der Lage sind, einen Hund zu halten und

ihn stets im Griff haben. Der Hundeführerschein ist für alle Hundehalter verpflichtend, die ihren Hund nach dem 1. Juli 2011 angeschafft haben. 

Dieser so genannte Hundeführerschein kann auch bei uns in der Hundeschule Ostfriesland erlangt werden.

Gerne Können die dazu auch direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Weitere Informationen finden Sie auch unter dem Bereich DownloadsDownload : FAQ Hundegesetz in Niedersachsen

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------